Facebook

Küchenbrand in Frankenmarkt - Katze gerettet!

Am 17.03.2018 um 19:50 Uhr wurden die Feuerwehren Frankenmarkt und Raspoldsedt zu einem Küchenbrand in der Ortschaft Haitzenthal alarmiert.

Eine Holzkiste neben einem Etagenherd hatte sich vermutlich durch Wärmestrahlung entzündet, durch den Rauch wurde das Wohnhaus verraucht. Unter Einsatz von umluftunabhängigem Atemschutz wurde ein Katze aus dem Haus gerettet, der Brand mittels Hochdruckrohr gelöscht und das Brandmaterial aus dem Haus entfernt. Anschließend wurde das Gebäude mittels Überdruckbelüfter rauchfrei gemacht und auf Kohlenmonoxid überprüft. Im Einsatz waren ca. 40 Feuerwehrkräfte sowie das Rote Kreuz sowei die Polizei Frankenmarkt.

 

Drucken E-Mail